RACE AROUND AUSTRIA 2019

DON'T LIMIT YOUR CHALLENGES :: :: CHALLENGE YOUR LIMITS



RAA - was ist das?


Die Idee für das RAA ist bereits 1988 durch den Linzer Manfred Guthardt entstanden.
Er wollte Österreich entlang der Grenzstraßen umrunden und benötigte damals für die 2.600 Kilometer 9 Tage.

Aus dieser Idee hat sich das Race Around Austria entwickelt. Ein Bewerb, bei dem du als Einzelfahrer oder im Team nonstop Österreich entlang der Grenzstraßen umrundest. Dabei sind 2.200 Kilometer und ca. 30.000 Höhenmeter zu bewältigen.


Ultracycling boomt in Europa

Das Extreme Race Around Austria ist das härteste Radrennen Europas. Ein Finish auf der Extreme Distanz ermöglicht die Teilnahme am Race Across America(RAAM).
Durch seine RAAM Siege hat der Österreicher Christoph Strasser den Ultracycling Radsport in Österreich so richtig populär gemacht.


Wir sind dabei


Einmal mit dem Rad entlang der Grenzstraßen rund um Österreich und das ohne Pause?
Das klingt nach Abenteuer mit vielen landschaftlichen Highlights wie der südsteirischen Weinstraße, dem Großglockner, Silvretta und dem Kühtai.

Lange war es ein unerreichbarer Traum, der aber in den letzten Jahren von der Vision zur Mission gereift ist.

Der Untertitel des Buches "Ultracycling Tagebuch" von David Misch beschreibt treffend unser Motto:

Zweifeln::Losfahren::Ankommen

David Misch - "Ultracycling Tagebuch"
Wir sind zwei ambitionierte Hobbyradsportler des
   URC Spk Renner Langenlois

Wir sind Christian Sinek und Erwin Kazmirski
Wir haben ein gemeinsames Ziel
Race Around Austria 2-er Team 2019


Powered by


IKT&Cybersicherheitszentrum

https://www.bundesheer.at/

IT-Technet

https://blog.it-technet.info


Race Around Austria Extreme

2.200 Kilometer :: 30.000 Höhenmeter :: Nonstop rund um Österreich